links

diwan

www.www.ceeol.com/aspx

Die Online-Kulturzeitschrift Diwan wird von einem kleinen Redaktionsteam betreut, das sich aus Philologen und Schriftstellern zusammensetzt. Im Journal werden Poesie, Prosa und Essays unterschiedlicher Autoren veröffentlicht, nicht nur bosnischer. Es existiert auch eine Ausgabe von Diwan International auf Englisch, in der sich unterschiedliche Schriftsteller mit bosnischen Themen auseinandersetzten.

 

 

kolaps2

www.kolaps.org

Schon beim Öffnen der Seite wird deutlich, dass es sich bei Kolaps um ein künstlerisches Projekt handelt. Da fliegen Gegenstände über den Bildschirm und erst durch spielerisches Ausprobieren erschlieβen sich die weiterführenden Links. Die Seite wird vom Redaktionsteam „emotionellen Menschen“ ans Herz gelegt, die nicht auf Theorien stehen. Bisher sind fünf Kolaps-Bücher erschienen, die Gedichte und Aufsätze beinhalten. Sie können als Paperback gekauft oder auf der Internet-Seite gelesen werden. Die Seite und einige Beiträge sind neben bosnisch auch auf italienisch, französisch, polnisch, englisch und deutsch zugänglich.

 

Die Links wurden zusammengestellt von Nikola Madžirov und Lucia Zimmermann.